Breitensportwochenende 2016 mit Reiterralley und Tag der Allrounder („Playday“)

Liebe Pferdefreunde,

bald ist es wieder soweit. Unser Breitensportwochenende steht  vor der Türe. Vom 02-03.07.16 heißt es wieder raus ins Gelände und spannende Aufgaben lösen oder die Teamfähigkeit von Pferd und Reiter beim “Playday” unter Beweis stellen.

Egal für was Ihr Euch entscheidet, wir freuen uns über jede Teilnahme und jeden freundlichen Vierbeiner ;)

In Kürze folgt die offizielle Ausschreibung.

 

 

WEIHNACHTSTURNIER MIT VEREINSMEISTERSCHAFT 2015!

*NEWS*NEWS*NEWS*

Unser erstes Weihnachtsturnier mit Vereinsmeisterschaft am 13.12.2015 in Hottorf war ein voller Erfolg!

Trotz des Regens und der matschigen Bedingungen konnten wir unser erstes Turnier durchführen. Insgesammt waren die Starterzahlen höher als erhofft, insbesondere die A- und E-Dressur waren gut besucht.

Vereinsmeister wurden im Springen und in der Dressur jeweils in der Klasse E und A ermittelt.

In Klasse E wurden Vereinsmeister in den LK 0 und 6 ermittelt.

Dressur: Jana Bergmann

Springen: Lena Roland

In der Klasse A werden Vereinsmeister in den LK 5 und 4 ermittelt.

Dressur: Manuela Olbertz

Springen: —

 

Wie danken unseren fleißigen Helfern die uns die Durchführung unseres Turniers erst ermöglicht haben!

Abzeichenlehrgang 2015

Am 31.10. 2015 fand die Reitabzeichenprüfung als krönender Abschluss unseres Lehrgangs den wir gemeinsam mit mit dem RV St. Gereon Brachelen e.V. durchgeführt haben statt.

Teilnehmer Abzeichenlehrgang 2015 mit unseren Richtern Herr Broicher und Herr Fließ
Teilnehmer Abzeichenlehrgang 2015 mit unseren Richtern Herr Broicher und Herr Fließ

Die anstrengende Vorberetungszeit hat sich gelohnt und alle Teilnehmer des Lehgangs konnten Ihre Prüfung bestehen!

Herzlichen Glückwunsch!

Sponsoren-, Helfer- und Mitgliedergrillen

Wir möchten uns gerne bei allen Helfern und Sponsoren bedanken. Daher Laden wir Euch alle zu einem gemeinsamen Grillen ein.

Alle Mitglieder, die an dem Wochenende nicht da waren, sind natürlich auch herzlich einladen, würden uns aber bei Euch über eine freiwillige Spende in Salat/ Nachtisch oder Geldform freuen (ein Sparschwein wird aufgestellt).


Wenn Ihr gern etwas zu essen mitbringen wollt, bitte ich Euch mir vorher Bescheid zusagen, was Ihr mitbringen wollt.

Wir bitten um eine Zusage bis spätestens zum 11.09.2015 an
r.riemenschnitter@gmail.com

18.09.2015, ab 19:00 Uhr in Hottorf.

Pferdefreunde St.Georg- Reiter schon hoch erfolgreich unterwegs!

In den vergangenen Wochen starteten unser Mitglieder schon erfolgreich Ihre Turniersaison 2015!

Hier schonmal ein paar Ergebnisse:

Suesteren 2015:

A* Dressur 6. Platz fürJana Königs mit Black Jack

A**Dressur 2. Platz für Jana Königs mit Black Jack

 

Jülich 2015:

A* Dressur 3. Platz Jana Königs mit Fibonacci

A* Dressur 9. Platz Jana Königs mit Black Jack

L-Trense 1.Platz für Rebecca Ida Winkler mit Rockadinho

Springreiter-WB 6. Platz Marie Odendahl mit Ludwig

Reiter-WB 2. Platz für Jill Sauer mit Ludwig

Reiter-WB 4.Platz für Leonie Rhyssen mit Komet

Reiter-WB 5.Platz für Jana Bergmann mit Molly Star

Reiter-WB 1.Platz für Emily Kuka mit Pink Lady

Reiter-WB 5. Platz für Lina-Christin Peters mit Ludwig

Reiter-WB 5. Platz für Lena Roland mit Paint Testify

 

Aachen Gut Hanbruch:

A* Springen 2.Platz für Jana Königs mit Black Jack

L-Kandare 1.Platz für Rebecca Ida Winkler und Rockadinho

 

Gangelt-Niederbusch:

A* Dressur Jana Königs mit Black Jack

L-Trense 2. Platz Rebecca Ida Winkler mit Rockadinho

 

ACHTUNG!! Wichtig für alle Turnierreiter!

Der Kreispferdesportverband Düren e.V. hat die Bedingungen zu der Kreismeisterschaft geändert!

Die Kreismeisterschaft in den verschiedenen Disziplinen werden nun auf verschiedenen Turnieren ausgetragen und bestehen nicht mehr aus nur einer Prüfung.

Hier nun die allgemeinen Bestimmungen:

“1 Allgemeine Bestimmungen

1.1 Die Kreismeisterschaft des KPSV Düren wird in den Disziplinen Allround, Dressur, Springen, Vielseitigkeit und – wenn möglich – Fahren ausgetragen. Die Wertungsprüfungen werden je nach Disziplin im Zeitraum eines Jahres im Gebiet des KPSV Düren auf einem oder verschiedenen Reitturnieren ausgeschrieben.

1.2 Die Anmeldung zur Teilnahme an der Kreismeisterschaft erfolgt durch Teilnahme an einem der Qualifikationsturniere. Eine gesonderte Anmeldung ist nicht erforderlich. 1.3 Für die Nennungen zu den Wertungs-Prüfungen / -Wettbewerben ist der Teilnehmer selbst verantwortlich. Es sind grundsätzlich nur Nennungen über NeON oder in Wettbewerben gem. WBO auf dem offiziellen Vordruck der FN / PSVR zugelassen!

1.4 Es ist den Teilnehmern selbst überlassen, an welchen und wie vielen Qualifikationen sie teilnehmen.

1.5 Jeder Teilnehmer kann in den Qualifikationsprüfungen mit mehreren Pferden / Ponys starten. Gewertet wird nur das jeweils beste Ergebnis. Das heißt, jeder Teilnehmer kann auf einem Qualifikationsturnier nur einmal in jeder Disziplin gewertet werden.

1.6 Bei Teilung einer Prüfung wird das Ergebnis für alle Abteilungen gemeinsam ermittelt (Zusammenlegung der Abteilungen).

1.7 Es erhält das Paar jeweils für Platz 1 der Wertungsprüfung auf dem jeweiligen Turnier 50 Punkte, für Platz 2 -> 48 Punkte, für Platz 3 -> 47 Punkte u.s.w. (gem. TORIS). Punktevergabe erfolgt nur für platzierte Paare.

1.8 Werden Wertungsprüfungen auf mehreren Turnieren ausgeschrieben, werden die so ermittelten Punkte addiert.

1.9 Startet ein Teilnehmer auf mehreren Turnieren in den Wertungsprüfungen mit mehreren Pferden, so werden die Ergebnisse paarweise (Teilnehmer + Pferd) ermittelt und es wird das jeweils beste Gesamtergebnis des Teilnehmers gewertet.

1.10 Kreismeister wird das Paar mit der höchsten Punktzahl. Bei Punktgleichstand entscheidet das jeweils höchste Einzelergebnis. Besteht auch dann Gleichheit, so werden die gleichgestellten Paare jeweils Kreismeister.

1.11 Die Ergebnisse der abgelaufenen Qualifikationen werden nach Möglichkeit bei den Qualifikationsturnieren durch Aushang bekannt gemacht. Sie können auch beim Kreispferdesportverband erfragt oder auf der Homepage unter www.pferd-düren.de eingesehen werden. 1.12 Bei der Vorbereitung zu den Qualifikationsprüfungen dürfen die betreffenden Pferde auf dem gesamten Turniergelände ausschließlich von den Teilnehmern geritten werden, die mit ihnen in den Qualifikationsprüfungen starten. Bei Zuwiderhandlungen werden die Qualifikationspunkte für dieses Turnier gestrichen”

Weitere Informationen findet Ihr unter folgendem Link:

http://www.pferd-düren.de/sport/kreismeisterschaften/